Wettbewerb Kurzfilm

Festivalsamstag | 26. Mai, 21:00 Uhr

Mit nur einer Hand voll Euro - die besten Low & No Budget Produktionen des deutschsprachigen Raums.

Angst und Liebe - Szene eines Wiedersehens
Regie: Luca Borkowsky | Istanbul/Berlin 2012 | 8:40min 
Kosten: 1.800,-

Sie ist selbstsicher in ihrem Neuanfang in Istanbul; er will sich seiner Ungewissheit aussetzen und ihre neue Umgebung kennen lernen. Doch am Ende schaffen es beide nicht, die Konsequenzen ihrer Entscheidung zu tragen.

 

Goliath

Kosten: 200,-

 

Liebster Schlaf
Regie: Christin Gustke | Berlin 2011 | 3:30min
Kosten: 0,-

 

Junggesellin
Regie: Anna Linke | Weimar 2012 | 14:37min
Kosten: 2.000,-

 

 

Murphy's Love

Kosten: 250,-

 

Mirena
Regie: Daniel Devecioglu | Berlin 2012 | 10:53min
Kosten: 200,-

 

 

Birnenbaum
Regie: Henning Basler | Hamburg 2011 | 0:37min
Kosten: 0,-


 

Sei ganz du selbst

Kosten: 200,-

 

Charly das Reh
Regie: Christian Hippchen | Hamburg 2011 | 2:26min
Kosten: 20,-

 

 

Botanik Panik
Regie: Igor Hartmann | Berlin 2011 | 7:02min
Kosten: 365,-

 

Mittelstreifen
Regie: Jana M. Keuchel | Weimar 2011 | 12:59min
Kosten: 3000,-

 

Felix
Regie: Anselm Belser | Berlin 2011 | 0:42min
Kosten: 80,-

Jede Aktion hat eine Reaktion.

 

Fraunhofer 5

Kosten: 100,-

 

Neujahr
Regie: Susanne Heinrich | Berlin 2012 | 7:53min
Kosten: 150,-

 

Die Fliegen (The Birds II)
Regie: S. M. Hempel | Greiz/Jena/Weimar 2010 | 7:48min
Kosten: 300,-

 

 

Was ist Dein Problem, Katrin?
Regie: Tim Ungermann | Freiburg 2012 | 5:00min
Kosten: 65,-

 

coffee and ugliness
Regie: Chris Heck | Dieburg 2012 | 5:26min
Kosten: 0,-